Gemeinde Rügge

- im Norden ganz oben

Rügger Geschichte(n)
Handwerk, Handel und Gewerbe im Wandel der Zeit
Wie wohl überall auf den Dörfern entwickelte sich das Handwerk aus der Landwirtschaft. Ausübung handwerklicher Tätigkeiten auf den eigenen Hufen und Katen führte nicht selten zu einer Spezialisierung auf bestimmte handwerkliche Tätigkeiten, wobei in der Regel nebenher Landwirtschaft betrieben wurde.

Schmiedehandwerk
Daher verwundert es sicher nicht, dass das Schmiedehandwerk sich als erstes eigenständiges Handwerk herausschälte. Den ersten Schmied in Rügge gab es um das Jahr 1630. Bis zum Jahr 1722 wurde in seiner Schmiede das Schmiedehandwerk ausgeübt. Ca. 25 Jahre später wird der Aufbau einer neuen Schmiede in den Unterlagen erwähnt. Diese Schmiede war verbunden mit einer Gastwirtschaft und einem Einzelhandelsgeschäft. Die zugehörigen Gebäude stehen noch heute an der Adresse Süderlück 1. 1846 erfolgte eine Abtrennung der Schmide von der Gastwirtschaft und der Hökerei. Sie existiert dann noch weitere 110 Jahre.
Kurzinfos
Aktuelles
Breitbandzweckverband -
wichtige Entscheidungen

Für die konkrete Umsetzung des Ausbaus des Breitbandnetzes im Amtsgebiet wurden in kürzlicher Sitzung Entscheidungen über den zukünftigen Pächter des Breitbandnetzes und die Planungsfirma, die den Ausbau begleitet, gefällt.
Weitere Details sind hier zu finden.

Einsicht in Landschaftsrahmenplan
Die öffentliche Auslegung des Entwurfs des neuen Landschaftsrahmenplans für unseren Planungsraum kann ab dem 1. Oktober bis zum 31. Januar 2019 im Amt Süderbrarup eingesehen werden.
Weitere Details unter den Bekanntmachungen.

Feuerlöscherprüfung
Kürzlich flatterte Rügger Haushalten per Post ein Zettel ins Haus, auf dem eine Firma 'Löschblitz' eine Überprüfung von Feuerlöschern und die Kaufmöglichkeit von Rauchmeldern anbot.
An dieser Stelle sei nur noch einmal darauf hingewiesen, dass diese Aktion nicht in Zusammenarbeit mit der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr stattfindet.

Termine
2018-12-06
Sitzung der Gemeindevertretung Die Weihnachtssitzung unserer Gemeindevertretung fand wie in jedem Jahr in der Gaststätte Pfefferkorn in Brarupholz statt.
Das Protokoll dazu ist demnächst hier einsehbar.

2018-12-16
Auch in diesem Jahr veranstaltet der Frauentreff Rügge wieder einen Adventscafe mit Kuchen und Tortenbuffett und weihnachtlicher Musik zum Mitsingen am 3. Adventssonntag ab 15 Uhr.

Newsletter
Möchtest du auf dem Laufenden bleiben?
Wir informieren dich in unregelmäßigen Abständen über Veranstaltungen und Vorgänge in Rügge und der unmittelbaren Umgebung.
Hol' dir die 'Rügger-News'