Aktuelles
Unser Gemeindewappen
Lange hat es gedauert . Im Jahr 2020 stand das Thema eines Wappens für unsere Gemeinde das erste Mal auf der Tagesordnung unserer Gemeindevertretung. Damals wurde beschlossen, dass wir uns ein Wappen zulegen wollen. Es wurde nach Inhalten gesucht, die auf dem Wappen vertreten sein Könnten. Herr Ossowski konnte der Gemeindevertretung als Heraldiker wertvolle Hinweise liefern und wurde mit der Erstellung eines Wappens betraut.


Corona machte uns daraufhin so manchen Strich durch die Rechnung, das Nachdenken über ein Wappen ging aber weiter. Bei seinen Recherchen stieß Herr Ossowski auf eine historische Postkarte, die unsere Gemeinde als Ort der Stammzucht des Angler Sattelschweins auswies. Damit hätte unsere Gemeinde ganz eindeutig ein Alleinstellungsmerkmal, führte er aus. In der Gemeindevertretung stieß sein Vorschlag auf offene Ohren.
Die eindeutig landwirtschaftliche Prägung unserer Gemeinde wird noch unterstützt durch die relative Vielzahl an Dreiseithöfen inklusive Hofbaum. Auch die Farbgebung grün/gelb weist auf einen landwirtschaftlichen Schwerpunkt hin. Abgerundet wird der Entwurf durch die hohe Lage (ca. 73 m über N.N.) in Angeln, die unserer Gemeinde auch ihren Namen gab. (Rygg (dänisch) steht für den Rücken des Landes.)
Abschließend symbolisieren die drei Äste des Hofbaums unsere drei "Dorfteile" Blick, Fraulund und Hye.
Nach ein paar Hinweise seitens des Landesarchivs ging die Gemeinde und auch unser beratender Heraldiker davon aus, dass unser Wappen gefunden worden war.Leider kam unvermutet dann doch noch ein Rückzieher des Landesarchivs. Das rote Dach im Entwurf könne aufgrund heraldischer Grundsätze nun doch nicht genehmigt werden, woraufhin sich die Möglichkeiten für einen erneuten Entwurf stark reduzierten. Hwerr Ossowski stellte uns nun noch zwei weitere Entwürfe vor, über die es zu beschließen galt. Letztendlich beschloss die Gemeindevertretung, dass die grundsätzlich landwirtschaftliche Prägung unserer Gemeinde auch durch die Farbgebung (gelb-grün) ausgedrückt werden solle und entschied sich somit für die gelb-grüne Variante.
Kurzinfos
Aktuelles
2. Rügger Sofakonzert
Nach einem sehr erfolgreichen Konzert im vergangenen Jahr(siehe auch hier") veranstaltet der Kulturverein Rügge in diesem Jahr das 2. Rügger Sofakonzert. Details dazu finden sich hier."

1. Rügger Seifenkistenrennen.
Der Kulturverein "Lebendiges Rügge" hat das erste Rügger Seifenkistenrennen durchgeplant.
Weitere Informationen dazu finden sich hier .

Osterfeuer 2024
Bei (fast) idealem Osterfeuer-Wetter haben wir am Ostersonnabend wieder unseren Knickholzhaufen angezündet. Es ware schon beeindruckende Bilder, die so manchen unser auswärtigen Gäste zu Fotoorgien veranlassten.
Es war mal wieder ein schöner Abend, für Einige auch eine lange Nacht;-)
Ein paar Bilder finden sich hier .

Termine
2024-06-15
Seifenkistenrennen in Fraulund
Der Kulturverein unserer Gemeinde lädt ein zu einem Seifenkistenrennen am 15. Juni im Ortsteil Fraulund. Details zu dieser Veranstaltung finden sich hier .

2024-07-12
2. Rügger Sofakonzert Nach erfolgreichen Start im vergangenen Jahr setzt der Kulturverein in diesem Jahr die Reihe der Sofakonzerte fort. Wenn die wetterbedingten Rahmenbedingungen ähnlich gut wie im letzten Jahr sind, kann eigentlich nichts schiefgehen. (Weitere Infos folgen noch.)

Newsletter
Möchtest du auf dem Laufenden bleiben?
Wir informieren dich in unregelmäßigen Abständen über Veranstaltungen und Vorgänge in Rügge und der unmittelbaren Umgebung.
Hol' dir die 'Rügger-News'