Gemeinde Rügge

- im Norden ganz oben

Kultur aus Rügge
Seit 2004 ist das Atelier von Uschi Bramke in der Scheune des ehemaligen Möllgaardhofs im umgebauten Kuhstall zu finden.
Nach ihrem Studium in Kiel und Berlin zog es Uschi sofort in die Selbstständigkeit. Lag der Schwerpunkt anfänglich noch bei Arbeiten am Drehteller, hat sie sich später zunehmend der Aufbaukeramik verschrieben.
Standen lange Zeit Vasen in allen möglichen Formen im Mittelpunkt ihrer Arbeit, stehen mittlerweile Kunstobjekte mit geraden Formen unter Einbindung sehr verschiedener, oft überraschender, alltäglicher Objekte wie z.B. Werkzeuge im Vordergrund ihres künstlerischen Schaffens.

Zitat von der Webseite 'Netzwerk für Kunst, Kultur und Handwerk':
Bei allem, was Uschi Bramke gestaltet, kommt ihr nicht nur ein ausgeprägtes Formempfinden zugute, sondern, damit gepaart, die für sie typische Glasur – in jahrelangem Experimentieren entwickelt und daher unverwechselbar.

Mit ihrer sehr einfachen Form und ihrer auffallenden Färbung sorgen inzwischen 'Die Roten' in sehr vielen Gärten für deutliche Akzente.

Bundesweit wie auch international war Uschi Bramke auf vielen Ausstellungen präsent.



Einige ihrer aktuellen Werke sind unten nach Anklicken auch in groß zu bewundern.

Kurzinfos
Aktuelles
Dorfentwicklung
Zusammen mit unseren Nachbargemeinden wird momentan an einem Ortsentwicklungskonzept für unsere Gemeinde gearbeitet. Wichtige Voraussetzung ist dabei eine möglichst breite Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger.
Details dazu finden sich hier.

Mobilfunk in Rügge
Unsere Gemeinde hat sich am Telekom-Wettbewerb 'Wir jagen Funklöcher' beworben und ist ausgwaählt worden als Standort für die Errichtung eines LTE-Mobilfunkmastes. Weitere Informationen aus einer Pressemitteilung.

Erdbeeren zum Selberpflücken
Bio Erdbeerhof Rabberg in Rügge (Toft 8) eröffnet ab dem 7. Juni seine diesjährige Selbstpflücker-Saison.
Weitere Informationen auf den Seiten von Hof Rabberg.

Wappen für Rügge
Die Gemeindevertretung hat auf ihrer letzten Sitzung beschlossen, dass unsere Gemeinde ein Wappen bekommen soll.
Wer Ideen hat, was dieses Wappen enthalten soll, kann sich gern auf dieser Seite dazu äußern. Wir sind gespannt auf viele Vorschläge.

Wir für Rügge
Wie im Newsletter angekündigt, wollen wir versuchen, Hilfsangebote von Mitbürgerinnen und Mitbürgern unserer Gemeinde für diverse Tätigkeiten zum Wohle unserer Gemeinde zu koordinieren.
Interessierte können sich dazu auf dieser Seite anmelden.

Gemüseabverkauf auf Hof Rabberg
Am Mittwoch,den 6. Mai, beginnt auf Hof Rabberg in Rügge der Abverkauf ab Hof in diesem Jahr. Angeboten werden Gemüse der Saison, also vorerst Salate, Mairübchen, Kohlrabi, Kräuter u. ä.. Geöffnet ist jeweils am Mittwoch und am Freitag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr.
Weitere Infos auf der Webseite des Hofs.

Corona
Auf einer eigens dafür eingerichteten Seite fassen wir ein paar für unseren Bereich wichtige Informationen zur Corona-Problematik zusammen.

Termine
2020-07-03
OEK-Dorfgespräch Im Rahmen eines Ortsentwicklungskonzeptes laden wir ein zu einem 'Dorfgespräch', in dem Bewohner die Möglichkeit haben, Einfluss auf die Entwicklung unserer Gemeinde zu nehmen.
Einzelheiten dazu hier.

Newsletter
Möchtest du auf dem Laufenden bleiben?
Wir informieren dich in unregelmäßigen Abständen über Veranstaltungen und Vorgänge in Rügge und der unmittelbaren Umgebung.
Hol' dir die 'Rügger-News'