Gemeinde Rügge

- im Norden ganz oben

Seit dem Jahr 2012 arbeitet Marion Ohlerich in einem der Räume in unserem alten Schulgebäude.
Ca. 20 Jahre als Künstlerin und Kunstpädagogin in der Nähe von Skanderborg (Dänemark) haben in Marions Werken deutliche Spuren hinterlassen.
Immer wieder finden sich in ihren Werken Einflüsse aus der nordischen Mythologie.


Marion mit Künstlerfreundinen im früheren Atelier 'Lille Soho'
Im Sommer 2013 zog sie als frisch gebackene Pensionistin von Aarhus in Dänemark, wo sie 20 Jahre als Lehrerin gearbeitet hatte, nach Wippendorf in Angeln. Damit verließ sie sowohl eine interessante und lebendige Künstler­gemeinschaft, in der sie über viele Jahre künstlerisch aktiv war, als auch das damalige optimale Gemeinschaftsatelier - 'Lille Soho' - eine ehemalige Fahrradfabrik in einem Hinterhof.
Die Suche nach einem neuen Atelier brachte sie im Rahmen der Ausstellungen von "Kunst im Norden" zufällig auch nach Rügge, wo sie ebenso zufällig in Uschi Bramkes Keramikatelier landete, die sofort die Idee mit der alten Schule am Toft hatte. Da der Raum sowohl ein gutes Licht zum Malen, eine wunderschöne Aussicht auf Angeln und eine herrliche Akustik zum Musizieren hat, wurde ihr Mietwunsch unkompliziert mit dem damaligen Bürgermeister, Niko Vogt, geregelt. Seit Herbst 2013 malt und musiziert sie im ehemaligen Lehrerzimmer der 'Alten Schule' in Rügge und fühlt sich nach eigenem Bekunden dort rundum wohl.

Wir wünschen uns. dass sie uns hier auch noch lange erhalten bleibt.

Vier ihrer Werke sind unten nach Anklicken auch in groß zu bewundern.

Kurzinfos
Aktuelles
Rügge feiert neuen Feuerwehranhänger
Bei strahlendem Wetter konnte die FFW Rügge ihren neuen Feuerwehranhänger der Öffentlichkeit vorstellen.
Es wurde ein schönes Fest mit vielen Gästen, das bis in die späte Nacht hinein dauerte.
Weitere Informationen und Bilder finden sich hier.

Maibaumfest im Daueregen
Trotz Dauerregens hatten wir ein schönes und gut besuchtes Maibaumfest.
Details mit einigen BIldern hier.

Müllsammelaktion 2018
Die Beteiligung am diesjährigen 'Schietsammeln' war mal wieder ziemlich hoch. Anlässlich der eher geringen Menge gefundenen 'Schiets' sogar sehr hoch;-)
Hier sind ein paar Bilder vom anschließenden Imbiss vor der Schule.

Neue touristische Besonderheit
Vor Kurzem wurde für unsere Region ein historisch-kultureller Wanderpfad im Bereich Süderbrarup-Norderbrarup seiner Bestimmung übergeben.
Wer sich über diese interessante Neuerung eingehender informieren will, kann dies hier tun.

Kommunalwahl 2018
Die Mitgliederversammlung der Kommunalen Wählervereinigung Rügge (KWR) hat am 7. März die Kandidaten für die zukünftige Gemeindevertretung gewählt.
Details sind einsehbar auf der KWR-Seite.

Rügger Schneevergnügen 2018
Die Bilder zum Rügger Schneevergnügen finden sich jetzt hier.

Termine
2018-07-04
Der Naturschutzverein Süderbrarup und Umgebung lädt ein zu Vortrag und Erkundungen vor Ort zum Thema 'Amphibien in der Landschaft'. Treffpunkt ist in Rurup um 18:30 Uhr.
Details sind hier einsehbar.

Newsletter
Möchtest du auf dem Laufenden bleiben?
Wir informieren dich in unregelmäßigen Abständen über Veranstaltungen und Vorgänge in Rügge und der unmittelbaren Umgebung.
Hol' dir die 'Rügger-News'