Gemeinde Rügge

- im Norden ganz oben

Kultur aus Rügge
Ganz heimlich, still und leise hat sich unsere Gemeinde Rügge zu einer Art Künstler-Metropole in Angeln entwickelt. Dabei war es nicht unbedingt so, dass die Gemeinde sich vorgenommen hat, ein zweites Worpswede zu werden. Es hat sich irgendwie so ergeben, dass sich nach und nach mehr Künstler in unserer Gemeinde angesiedelt haben bzw. ihre Ateliers nach Rügge verlegt haben.
Die Bandbreite der in Rügge vertretenen Kunstrichtungen ist sehr vielfältig und reicht von der Rockmusik über Fotokunst, Bildhauerei, Malerei und Objektkunst bis zur Keramikkunst. (Mit sehr viel gutem Willen könnte man auch noch die Schriftstellerei hinzuzählen;-))
Auch wenn nicht alle in Rügge vertretenen Künstler der Vereinigung Kunst im Norden angehören und so auch nicht auf der Übersichtskarte des Vereins erfasst sind, ist aus der 'künstlerischen Landkarte' der Landschaft Angeln deutlich das 'künstlerische Gewicht' unserer kleinen Gemeinde abzulesen.

Kurzinfos
Aktuelles
Gemüseabverkauf auf Hof Rabberg
Am Mittwoch,den 6. Mai, beginnt auf Hof Rabberg in Rügge der Abverkauf ab Hof in diesem Jahr. Angeboten werden Gemüse der Saison, also vorerst Salate, Mairübchen, Kohlrabi, Kräuter u. ä.. Geöffnet ist jeweils am Mittwoch und am Freitag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr.
Weitere Infos auf der Webseite des Hofs.

Corona
Auf einer eigens dafür eingerichteten Seite fassen wir ein paar für unseren Bereich wichtige Informationen zur Corona-Problematik zusammen.

Wir für Rügge
Wie im Newsletter angekündigt, wollen wir versuchen, Hilfsangebote von Mitbürgerinnen und Mitbürgern unserer Gemeinde für diverse Tätigkeiten zum Wohle unserer Gemeinde zu koordinieren.
Interessierte können sich dazu auf dieser Seite anmelden.

Wappen für Rügge
Die Gemeindevertretung hat auf ihrer letzten Sitzung beschlossen, dass unsere Gemeinde ein Wappen bekommen soll.
Wer Ideen hat, was dieses Wappen enthalten soll, kann sich gern auf dieser Seite dazu äußern. Wir sind gespannt auf viele Vorschläge.

Smart City im Amt Süderbrarup
Nach nun zwei Workshop-Runden mit Experten und Bürgern fand das vorerst letzte Bürgerforum am 11. März statt. Im Anschluss daran wird es um die Umsetzung von zuvor in den Workshops erarbeiteten Vorschlägen gehen. Weitere Ideen zur Zukunftsgestaltung im Amt Süderbrarup im Tahmen des Projekts Smart City können weiterhin auf der Webseite (siehe unten) eingebracht werden.
Sowohl auf unserer Webseite hier.als auch auf auf der zuständigen Webseite des Amtes finden sich weitere Informationen sowie nach wie vor die Möglichkeit der Bürgerbeteiligung.

TAVIAS
Auf der amtsweiten Webseite TAVIAS, auf der Veranstaltungshinweise im Amtbereich veröffentlicht werden können, sind alle Veranstaltungstermine abgesagt worden.
Weitere grundsätzliche Informationen zu TAVIAS finden sich hier.

Termine
2020-05-16
Feuerlöscherprüfung
In der Zeit von 9 Uhr bis 12 Uhr findet am Feuerwehrgerätehaus erneut eine Prüfung von Feuerlöschern statt.
Weitere Details hier.

Newsletter
Möchtest du auf dem Laufenden bleiben?
Wir informieren dich in unregelmäßigen Abständen über Veranstaltungen und Vorgänge in Rügge und der unmittelbaren Umgebung.
Hol' dir die 'Rügger-News'