Gemeinde Rügge

- im Norden ganz oben

Kultur aus Rügge
Ganz heimlich, still und leise hat sich unsere Gemeinde Rügge zu einer Art Künstler-Metropole in Angeln entwickelt. Dabei war es nicht unbedingt so, dass die Gemeinde sich vorgenommen hat, ein zweites Worpswede zu werden. Es hat sich irgendwie so ergeben, dass sich nach und nach mehr Künstler in unserer Gemeinde angesiedelt haben bzw. ihre Ateliers nach Rügge verlegt haben.
Die Bandbreite der in Rügge vertretenen Kunstrichtungen ist sehr vielfältig und reicht von der Rockmusik über Fotokunst, Bildhauerei, Malerei und Objektkunst bis zur Keramikkunst. (Mit sehr viel gutem Willen könnte man auch noch die Schriftstellerei hinzuzählen;-))
Auch wenn nicht alle in Rügge vertretenen Künstler der Vereinigung Kunst im Norden angehören und so auch nicht auf der Übersichtskarte des Vereins erfasst sind, ist aus der 'künstlerischen Landkarte' der Landschaft Angeln deutlich das 'künstlerische Gewicht' unserer kleinen Gemeinde abzulesen.

Kurzinfos
Aktuelles
Breitbandversorgung
Das Amt Süderbrarup befindet sich in einer Vorphase zur Gründung eines 'Planungsverbandes Breitband', um schnelle Breitbandanschlüsse möglichst allen Haushalten im Amt zur Verfügung stellen zu können.
Details dazu finden sich hier.

Aufhebung der Aufstallungspflicht
Mit Wirkung vom 1. Mai 2017 ist die Aufstallungspflicht für Geflügel offiziell aufgehoben. Siehe auch hier.

Landtagswahl 2017
Zur Landtagswahl am 07.05.2017 gibt es die Möglichkeit auf Widerspruch bzgl. der Übermittlung von Daten.
Weiteres siehe hier.

Umfrage 'Windenergie'
Das Ergebnis der Bürgerbefragung zum Thema 'Windenergieanlagen auf Rügger Gemeindegebiet' ist hier nachzulesen.

Termine
2017-05-01
Maibaum am 'Bondeflöh'
Wie schon in den Jahren zuvor stellen wir auch in diesem Jahr an unserem Dorfteich einen Maibaum auf.
Weitere Informationen gibt es hier.

Newsletter
Möchtest du auf dem Laufenden bleiben?
Wir informieren dich in unregelmäßigen Abständen über Veranstaltungen und Vorgänge in Rügge und der unmittelbaren Umgebung.
Hol' dir die 'Rügger-News'