Gemeinde Rügge

- im Norden ganz oben

Kultur aus Rügge
Ganz heimlich, still und leise hat sich unsere Gemeinde Rügge zu einer Art Künstler-Metropole in Angeln entwickelt. Dabei war es nicht unbedingt so, dass die Gemeinde sich vorgenommen hat, ein zweites Worpswede zu werden. Es hat sich irgendwie so ergeben, dass sich nach und nach mehr Künstler in unserer Gemeinde angesiedelt haben bzw. ihre Ateliers nach Rügge verlegt haben.
Die Bandbreite der in Rügge vertretenen Kunstrichtungen ist sehr vielfältig und reicht von der Rockmusik über Fotokunst, Bildhauerei, Malerei und Objektkunst bis zur Keramikkunst. (Mit sehr viel gutem Willen könnte man auch noch die Schriftstellerei hinzuzählen;-))
Auch wenn nicht alle in Rügge vertretenen Künstler der Vereinigung Kunst im Norden angehören und so auch nicht auf der Übersichtskarte des Vereins erfasst sind, ist aus der 'künstlerischen Landkarte' der Landschaft Angeln deutlich das 'künstlerische Gewicht' unserer kleinen Gemeinde abzulesen.

Kurzinfos
Aktuelles
Rügge feiert neuen Feuerwehranhänger
Bei strahlendem Wetter konnte die FFW Rügge ihren neuen Feuerwehranhänger der Öffentlichkeit vorstellen.
Es wurde ein schönes Fest mit vielen Gästen, das bis in die späte Nacht hinein dauerte.
Weitere Informationen und Bilder finden sich hier.

Einsicht in Landschaftsrahmenplan
Die öffentliche Auslegung des Entwurfs des neuen Landschaftsrahmenplans für unseren Planungsraum kann ab dem 1. Oktober bis zum 31. Januar 2019 im Amt Süderbrarup eingesehen werden.
Weitere Details unter den Bekanntmachungen.

Termine
2018-10-24
Der Amtsausschuss des Amtes Süderbrarup trifft sich ab 20 Uhr zu seiner nächsten Sitzung. Die Tagesordnung wird demnächst bekannt gegeben.

2018-10-24
Sitzung des Breitbandzweckverbandes ab 17 Uhr im Sitzungssaal des Amtshauses.

2018-10-25
Die Rügger Gemeindevertretzung tagt ab 20 Uhr in der ehemaligen Rügger Schule.
Hier gibt's einen Einblick in die Tagesordnung.

2018-10-26
Skatabend in Rügge Für die Freiwillige Feuerwehr Rügge lädt Hans-Willi Möllgaard erneut zu einem Skatabend in die ehemalige Schule in Rügge ein. Er beginnt um 19 Uhr. Es wird ein Kostenbeitrag von 10 € erhoben.

Newsletter
Möchtest du auf dem Laufenden bleiben?
Wir informieren dich in unregelmäßigen Abständen über Veranstaltungen und Vorgänge in Rügge und der unmittelbaren Umgebung.
Hol' dir die 'Rügger-News'