Gemeinde Rügge

- im Norden ganz oben

Infos für und über Rügge
Literatur zur Gemeinde Rügge
Wir möchten hier aufzeigen, wo interessierte Leser weiter Informationen über unsere Gemeinde finden können.
Schübeler ChronikViele der auf unserer Webseite veröffentlichten Informationen, insbesondere über die Geschichte unserer kleinen Gemeinde, sind der im Jahre 1995 von Dr. Egon Schübeler (ehemaliger Bürgermeister der Gemeinde und langjähriger Vizepräsident des Schleswig-Holsteinischen Landtages) geschriebenen Chronik entnommen. Viele der sehenswerten Bilder entstammen der sehr umfangreichen Sammlung seines Bruders Horst Schübeler. (Die Gemeinde hatte das Glück, diese Bildersammlung über die Gemeinde Rügge käuflich erwerben zu können.)
Dr. Schübeler legte den Schwerpunkt seiner Chronik auf folgende Inhalte :
  • geschichtliche Entwicklung des Dorfes
  • Bevölkerungs- und Siedlungsgeschichte der Region
  • geographische Lage
  • Landwirtschaft in Rügge mit Höfen und Katenstellen
  • Handwerk und Handel und Gewerbe
  • Kommunalpolitik im Wandel der Zeit
  • Schulentwicklung
Diese lesenswerte Chronik ist noch zu einem Preis von 25 € beim Bürgermeister zu erwerben.

FamilienchronikDie im Jahre 2008 erschienene Familienchronik der Gemeinde Rügge zeichnet die chronologische Abfolge der Besitzer aller Häuser in der Gemeinde nach. Entstanden ist so eine Sammlung von Familiengeschichte(n) bis zurück in das 17. Jahrhundert.
Diese Fleißarbeit wurde von dem damaligen Bürgermeister Hans Nikolaus Vogt geleistet, der schon ca. 20 Jahre zuvor angefangen hatte, auf den Spuren seiner Familie Daten auch über andere Rügger Familien zusammenzutragen. Die umfangreiche Sammlung von fast allen in der Landschaft Angeln erschienenen Chroniken waren ihm dabei eine wichtige Hilfe.
Leider ist dieses Nachschlagewerk schon länger vergriffen. Der Autor erwägt erfreulicherweise eine Neuauflage dieser Chronik, da sich innerhalb der vergangenen Jahre in der Gemeinde doch einiges verändert hat.

FeuerwehrchronikAnlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Rügge im Jahre 2014 erschien eine äußerst abwechslungsreich gestaltete, sehr lesenswerte Feuerwehr-Chronik unter dem Titel 'Sicherheit für Rügge Gestern - Heute - Morgen'.
Erstellt wurde sie von den Feuerwehrkameraden Frederik Erdmann (Inhalt) und Lars Vogt (Layout).
Inhaltlich finden sich in dieser Chronik :
  • Die Rügger Feuerwehrgeschichte
  • Besondere Einsätze der Rügger Feuerwehr
  • Freiwillige Feuerwehr Rügge - 'insight'
  • Die Gemeinde Rügge im Kurzprofil
Das Werk lädt zum Stöbern ein und nimmt den Leser immer wieder gefangen durch eine sehr anschauliche Darstellung z.B. des Ablaufs eines Feuerwehreinsatzes oder bricht eine Lanze für unsere Anhängerwehr. Daneben erfährt der Leser auch noch einiges Wissenswerte über das Leben in unserer Gemeinde.
Diese Chronik liegt noch in einigen Restexemplaren vor und kann erstanden werden zu einem Preis von 10 € in der Bücherei Schröder (Süderbrarup), im Edeka-Laden Pfefferkorn in Brarupholz oder direkt beim Bürgermeister.


SHZ-TopografieIm Jahre 2001 startete der Schleswig-Holsteinische Zeitungsverlag (shz) in all seinen Zeitungen des Landes die Serie 'Topographie Schleswig-Holstein', in der in jeder Ausgabe eine Gemeinde der 1126 Gemeinden des Landes ausführlich vorgestellt wurde.
Im Jahre 2006 erschien dann der Bericht über unsere Gemeinde Rügge. Das Vorhaben dauerte bis zum Jahre 2011. Wegen der guten Resonanz wurden sämtliche Berichte danach noch in Buchform herausgebracht. Der Band 8 dieser Reihe enthält die Berichte über unsere Gemeinde.
Möglicherweise ist der Band 8 noch über den Buchhandel erhältlich. Möglicherweise kann man ihn in Originalverpackung noch hier zum Preis von 39,80 € beziehen.
Kurzinfos
Aktuelles
Kosten für KiTa-Gutscheine ändern sich
Für alle Kindertagesstätten im gesamten Amtsbereich Süderbrarup wurden die Kosten für Betreuungsgutscheine über die Kernöffnungszeiten hinaus vereinheitlicht. Details dazu sind hier einsehbar.

Bücherbustermine ändern sich
Im Jahr 2018 kommte der Bücherbus früher als bisher gewohnt.
In der Ortsmitte hält er jeweils am Donnerstag von 15:25 bis 15:40 Uhr, In Fraulund dann von 15:50 bis 16:10 Uhr.

Neue touristische Besonderheit
Vor Kurzem wurde für unsere Region ein historisch-kultureller Wanderpfad im Bereich Süderbrarup-Norderbrarup seiner Bestimmung übergeben.
Wer sich über diese interessante Neuerung eingehender informieren will, kann dies hier tun.

Jugendferienwerk
Auch in diesem Jahr besteht die Möglichkeit, bei nachzuweisender Bedürftigkeit Kindern im Rahmen des Jugendferienwerks Ferienaufenthalte in Ferienlagern zu ermöglichen.
Details sind einsehbar unter den Bekanntmachungen.

Termine
2018-02-23
Für die Freiwilligen Feuerwehr Rügge organisiert Hans-Willi Möllgaard wieder ein Skatturnier. Beginn ist 19 Uhr.
Weitere Informationen hier.

Newsletter
Möchtest du auf dem Laufenden bleiben?
Wir informieren dich in unregelmäßigen Abständen über Veranstaltungen und Vorgänge in Rügge und der unmittelbaren Umgebung.
Hol' dir die 'Rügger-News'