Gemeinde Rügge

- im Norden ganz oben

Kurzes Porträt unserer Gemeinde
Ein paar Zahlen vorweg
Einwohnerzahl (März 2016) ca. 240
Grundfläche ca. 6 km2
Landwirtschaftliche Betriebe in Vollerwerb 3
Gewerbebetriebe 4
Ortsteile (siehe unten) Fraulund mit ca. 55 Einwohnern
Blick mit ca. 16 Einwohnern
Hye mit ca. 18 Einwohnern
Ortsteile von Rügge
Die Gemeinde Rügge besteht neben dem eigentlichen Ortskern aus drei weiteren größeren Ortsteilen. Fraulund (ca. 55 Einwohner), Blick (ca. 16 Einwohner) und Hye (ca. 18 Einwohner) umrahmen den Ortskern nach Osten und Südwesten. Insgesamt liegt die Einwohnerzahl von Rügge bei ca. 240 Einwohnern. Genauere Angaben über die Gemeindegrenzen zeigt diese Übersicht.
Das äußere Erscheinungsbild des Rügger Ortskerns ist das eines geschlossenen Bauerndorfs. Von der früheren intensiven landwirtschaftlichen Nutzung zeugen die noch vorhandenen Dreiseithöfe, die allerdings zu einem großen Teil nicht mehr landwirtschaftlich genutzt werden. Von den ehemals zehn landwirtschaftlichen Betrieben werden mittlerweile nur noch drei landwirtschaftlich genutzt.
Ortsname
Der Name unserer Gemeinde leitet sich vom altdänischen 'rygg' her, was soviel wie 'Rücken' bedeutet. Dies hat seine Ursache darin, dass die Eiszeiten in dieser Gegend größere Moränenhügel hinterließen, die der Gegend ihr 'hyggeliges' Aussehen verleihen. Dies ist auch der Grund dafür, dass in Rügge in der Nähe des Hellebergs mit 72,6 m die zweithöchste Erhebung der Landschaft Angeln zu finden ist. (Zum Leidwesen vieler Rügger ist die höchste Erhebung Angelns mit 82 m der Höckeberg in der Gemeinde Freienwill.)
Kurzinfos
Aktuelles
Breitbandversorgung
Das Amt Süderbrarup befindet sich in einer Vorphase zur Gründung eines 'Planungsverbandes Breitband', um schnelle Breitbandanschlüsse möglichst allen Haushalten im Amt zur Verfügung stellen zu können.
Details dazu finden sich hier.

Aufhebung der Aufstallungspflicht
Mit Wirkung vom 1. Mai 2017 ist die Aufstallungspflicht für Geflügel offiziell aufgehoben. Siehe auch hier.

Landtagswahl 2017
Zur Landtagswahl am 07.05.2017 gibt es die Möglichkeit auf Widerspruch bzgl. der Übermittlung von Daten.
Weiteres siehe hier.

Umfrage 'Windenergie'
Das Ergebnis der Bürgerbefragung zum Thema 'Windenergieanlagen auf Rügger Gemeindegebiet' ist hier nachzulesen.

Termine
2017-05-01
Maibaum am 'Bondeflöh'
Wie schon in den Jahren zuvor stellen wir auch in diesem Jahr an unserem Dorfteich einen Maibaum auf.
Weitere Informationen gibt es hier.

Newsletter
Möchtest du auf dem Laufenden bleiben?
Wir informieren dich in unregelmäßigen Abständen über Veranstaltungen und Vorgänge in Rügge und der unmittelbaren Umgebung.
Hol' dir die 'Rügger-News'