Aktuelles
Unsere 'Alte Schule'
Architektenzeichnung der 'neuen' SchuleUnser heutiges Dorfgemeinschaftshaus 'Alte Schule' entstand im Jahre 1957, als es die zu klein gewordene Schule in dem Gebäude Toft 10 als Schulgebäude ablöste. Die stetige Abnahme der Schülerzahlen und die Konzentration der Hauptschulklassen 5 bis 9 in der Hauptschule Süderbrarup führte ab 1971 dazu, dass der zweiklassige Schulbetrieb in Rügge eingestellt wurde. Noch bis zum Jahr 1978 beherbergte das Schulgebäude anfangs eine Elementarklasse und später den Vorschulunterricht für 4 - 6jährige Kinder. Endgültig wurde der Schulbetrieb im Sommer 1978 eingestellt.

Nach einem Leerstand von einigen Jahren, wurde das Gebäude für Feuerwehrzusammenkünfte, Sitzungen der Gemeindevertretung und weitere meist gesellige Veranstaltungen genutzt.
Der Umbau des alten Sanitärbereichs in neue Sanitärräume und der Einbau einer Küche im Jahre 1992 machte die 'Alte Schule' für Versammlungen aller Art noch sehr viel attraktiver.
Seit dieser Zeit können die Erdgeschossräume auch für Privatveranstaltungen gemietet werden.

Die drei Räume im Obergeschoss standen für längerfristige Vermietung zur Verfügung. So war z. B. ab dem Jahr 1991 für eine Reihe von Jahren das Kirchenkreis-Jugendwerk in einem der Räume untergebracht. Neben Pfadfindern und dem Sozialforum Kappeln waren während einer Umbauphase im Kindergarten Scheggerott auch Kindergartengruppen in unserem Schulgebäude gut aufgehoben.
Nachdem von 2011 bis zum Jahr 2021 nacheinander die Holzbildhauerin Tietze Schmuck und der Künstler Frank Poppner den größeren der oberen Räume als Atelier genutzt haben, hat sich nun die Malerin Marion Ohlerich in diesem Raum ihr Atelier eingerichtet. Der zweite Raum wird nun seit 2022 von unserer Theatergruppe für ihre Sitzungen und als Raum für Requisiten genutzt. Im benachbarten großen dritten Raum hat sich schon seit einigen Jahren die Rügger Theatergruppe eine Studiobühne eingerichtet.

(Ausführlichere und detailliertere Informationen zur Schule sind der Chronik der Gemeinde Rügge, erstellt 1995 von Dr. Egon Schübeler, zu entnehmen.)

Kurzinfos
Aktuelles
Osterfeuer 2022
Nach zwei Jahren Abstinenz gab es endlich wieder ein Osterfeuer in unserer Gemeinde. Bei Top-Wetter und guter Verpflegung konnten wir bei dieser Gelegenheit auch den Rastplatz mit seiner Feuerstelle bis weit in die Nachtstunden genießen. Weitere Informationen und Bilder sind auf dieser Seite einsehbar.

Smartes Dorfshuttle
Seit dem 11. Dezember kann für Fahrten innerhalb des Amtsgebiets das neue smarte Dorfshuttle gebucht werden. Die Akzeptanz für diese Möglichkeit der Mobilität ist hoch. Details verrät diese Seite.

Modernisierung "Alte Schule"
Schon länger diskutieren wir in unserer Gemeinde über eine Modernisierung unseres ehemaligen Schulgebäudes.
Nun zeigen erste Schritte, dass es damit Ernst werden könnte.
Weitere Informationen dazu unter hier.

Rastplatz in Rügge
In Rügge ist eine neue Attraktion nicht nur für touristische Zwecke sondern wohl besonders auch für die Nutzung im Rahmen der Gemeinde entstanden ist.
Weitere Informationen und Bilder dazu hier.

Rügge - aktuell
Ein paar allgemeine Gedanken zur aktuellen Situation unserer Gemeinde finden sich hier .

Termine
2022-05-01
Nach zwei Jahren Abstinenz haben wir uns entschlossen, wieder einen Maibaum aufzustellen und dies am Dorfteich 'Bondeflöh' ein wenig zu feiern. Maibowle, ein reichhaltiges Buffet, Leckeres vom Grill und Kaffee und Kuchen werden nicht fehlen.
Wir freuen uns auf viele Besucher und nette Gerspräche.

2022-06-16
Die Gemeindevertretung von Rügge trifft sich am 16. Juni ab 19:30 Uhr in der ehemaligen Schule zu ihrer nächsten Sitzung.
Die Tagesordnung findet sich hier

Newsletter
Möchtest du auf dem Laufenden bleiben?
Wir informieren dich in unregelmäßigen Abständen über Veranstaltungen und Vorgänge in Rügge und der unmittelbaren Umgebung.
Hol' dir die 'Rügger-News'